Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Lebenshilfe Donau-Iller e.V.

Podiumsdiskussion Inklusion

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung unserer Einrichtung:

Die Lebenshife Donau-Iller e.V. hat als wichtigstes Ziel die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Daher bietet der als Elterninitiative 1960 gegründete, gemeinnützige Verein vielfältige Unterstützung und Beratung in der Region zwischen Günzburg und Illertissen an. Das Netzwerk ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Leben mit Behinderung. Chancen, Förderung und Pflege erhalten Menschen mit Behinderung von der Frühförderung über die Schule und den Berufsbildungsbereich, bei vielfältigen Tätigkeiten in den Werkstätten und dem Inklusionsunternehmen der Lebenshilfe bis zu den Wohnstätten, Wohngruppen, Unterstützten Wohneinheiten und der Rentnertagesgruppe. 1100 Mitarbeitende begleiten rund 2500 besondere Menschen an über 30 Standorten. Zudem macht es sich der Verein zur Aufgabe, das Verständnis und die Akzeptanz in der Öffentlichkeit zu fördern. Mit dem Ziel und der Motivation: „Inklusion menschlich und innovativ zu gestalten“.