Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Förderverein für altersübergreifende Palliativmedizin e.V.

häusliche Hospiz- und Palliativversorgung für Kinder und Erwachsene

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Saarbrücken

Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung

Im Jahr 2012 wurde der Förderverein für altersübergreifende Palliativmedizin e.V. gegründet, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die altersübergreifende Hospiz,- und Palliativversorgung sowie die Schmerztherapie zu fördern.
Diese Aufgaben werden verwirklicht durch:
- Die Versorgung von Patienten im Rahmen der Palliativmedizin sowie der Kinderschmerztherapie ab Diagnosestellung
- Die Hilfe im Umgang mit Krankheit, Tod und Trauer – auch über den Sterbefall hinaus
- Die Verbesserung der Lebensqualität erkrankter Menschen durch beispielsweise Projekte mit Bezug zu Kunst, Musik und neuen Medien
- Die Förderung der Aufklärung von Patienten und ihren Angehörigen
- Die Schaffung von Begegnungsräumen
- Das Angebot alternativer Heilverfahren
- uvm.
Einer der Meilensteine war die Eröffnung der europaweit ersten altersübergreifenden Palliativstation im Oktober 2016 und der Aufbau der spezialisierten, ambulanten Palliativversorgung (SAPV) in Gebieten ohne verfügbare Versorgungsangebote 2018.