Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

ARCHE IntensivKinder gGmbH

Leben in der ARCHE

Abstimmen

Leider nicht im Finale

Link zum Projekt teilen

Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung

Ziel und Zweck der ARCHE IntensivKinder gGmbH ist die optimale Förderung und Pflege jedes einzelnen Kindes. Dies schließt sowohl ein fröhliches gemeinsames Aufwachsen, als auch Schulbildung und pädagogische Betreuung mit ein. Die ARCHE-Kinder sollen so ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert werden und trotz ihrer Beeinträchtigungen eine glückliche Kindheit erleben. Die Kinderkrankenschwester und Initiatorin Christiane Miarka-Mauthe und Sabine Vaihinger, selbst betroffene Mutter, die die ARCHE im Jahr 2007 gründeten, handelten nach ihrer Überzeugung, dass jedes Kind ein Recht auf Förderung und Entwicklung hat.