Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Arbeitskreis Leben Freiburg (AKL) e.V. – Hilfe in Lebenskrisen / Suizidprävention

[U25] - Jugendliche helfen Jugendlichen

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Freiburg

Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung

Der AKL Freiburg wurde 1977 gegründet und ist damit die zweitälteste Beratungsstelle für Suizidgefährdete in Baden-Württemberg und die einzige in Südbaden. Wir beraten und begleiten Menschen in Lebenskrisen und Suizidgefahr sowie Hinterbliebene nach Suizid in Einzel-, Familien- und Gruppengesprächen mit drei hauptamtlichen Mitarbeiter*innen (mit 2,25 Stellen) und 25 ehrenamtlichen Krisenbegleiter*innen (in der face-to-face-Beratung) sowie ca. 30 ehrenamtlichen Peerberater*innen (in der Mailberatung von[U25]). Außerdem gibt es eine von uns geleitete Selbsthilfegruppe für ältere Menschen mit Depressionen und eine therapeutische Laufgruppe (Joggen) für Menschen mit Depressionen.